André Lehmann

André Lehmann

“Eine musikalische Veränderung, für die es definitiv an der Zeit war!”
Mit dieser Feststellung widmet sich der Schweriner Künstler seinem neuen Musikprojekt. Denn nach über einem Jahrzehnt audiopunkz-Ära, war es für André Lehmann ebenso wichtig wie auch richtig, musikalisch einen Neuanfang zu starten.
Aus audiopunkz wurde somit schlicht André Lehmann, wie auch sein bürgerlicher Name lautet. Eine Reinkarnation zu sich selbst?
Schlicht und einfach klingt sein neuer Sound jedenfalls nicht. Mit dem Track “Rote Fee”, der in Kooperation mit Glanz & Ledwa entstand, setzte er die Messlatte direkt in schwindelerregende Höhe.
Nachdem André Lehmann unlängst seinen Remix zu Das Fachpersonals´”Skinner Box” beisteuerte, wird er auch mit einer eigenen Version auf W!LD KATs Debüt-EP “Deep Roarmantic” vertreten sein. Injiziert von neuer, unbefangener Attitüde, wird er mit seinem Sound definitiv neue Ufer erreichen.

official Facebook page

468 ad