Bebetta

Bebetta

Bebettas Karriere als DJane entwickelte sich unverhofft und vor allem: unverhofft gut!
Erst seit 2008 steht die gebürtige Bremerin hinter den Plattenspielern, doch dem Geheimtipp-Status ist sie längst entwachsen. Schon 2009 gewinnt sie den Tresor Newcomer-Award und reist seitdem hinaus in die Welt. Besondere Stationen sind bisher das Greenspace Festival Hanoi, Fusion Festival, Nature One sowie Dr. Sax in Turin gewesen.

Bebettas Sound reicht von melodischen House-Rhythmen über treibenden Techhouse bis hin zu klaren Techno Klängen.
Ihre künstlerische Ader lebt die sympathische Wahl-Frankfurterin zudem im Gestalten von Platten- und CD-Cover und Ihrem Projekt „Bags for Kenya“ aus, bei dem sie seit 2012 selbstgenähte limitierte Taschen versteigert und ihren Erlös der Kenia-Hilfe stiftet.

In Sachen Produktionen sind nach Ihrem „Herr Kapellmeister“ etliche Remixe und auch eine neue, eigene Veröffentlichung namens “Try to Sleep” entstanden.

Für W!LD KAT´s erste EP „Deep Roarmantic“ schmiedete sie eine wahre Tanzflurbombe, worauf auch gemeinsame Auftritte der beiden nicht lange auf sich warten ließen.

official facebook page

468 ad